„Klosterplünderung und geizige Ratsherrn“

Stadtschauspiele1

Ein Rundgang durch die Altstadt und Geschichte Stralsunds, der sie teilhaben lässt an Intrigen und Machtgerangel, den Wirren der Reformation, aber auch am Bürgerstolz unter schwedischer Herrschaft. Erleben sie wie der mittellose Stadtschreiber Bandelin ein großes Geschäft mit einem reichen Pfeffersack einfädeln will und der hochwohlgeborene Generalgouverneur zum Gespött der Leute wird. Bei einem Rundgang durch das Katharinenkloster treffen sie auf zwei Ganoven, die dort eine überraschende Entdeckung machen.

 

Termine erfahren Sie hier! Los geht es ab dem 17. Mai 2017 

 

Treffpunkt auf dem Alten Markt vor dem Rathaus

 

Preise

Pro Person 17,- € inklusive Rundgang Katharinenkloster

Kinder bis 12 Jahre frei

Gruppenpreise auf Anfrage

 

Wir bitten um Voranmeldung unter 0160 9350 9622

 

 

Kategorie: